Die Familienherberge Lebensweg freut sich ueber 1.000 Euro

Die Familienherberge Lebensweg freut sich ueber 1.000 Euro

Im Anschluss an unsere Jahreshauptversammlung am 29.04.2017 rockten die POWERHEARTLER Ritchie Newton und Marc Charro das Schützenhaus in Gemmingen-Stebbach für den guten Zweck. Der Reinerlös der Veranstaltung ging wie im vergangenen Jahr an die Familienherberge Lebensweg. Die Einnahmen durch Losverkauf, Spenden und Kuchenverkauf wurden auf Beschluss der Vorstandschaft durch einen beherzten Griff in die Vereinskasse aufgestockt:

So konnten 1.000,- Euro zur Ausstattung des Spielzimmers übergeben werden.

Die jüngsten aktiven Mitglieder unseres Vereins übergaben Frau Elke Walter offiziell und mit Stolz den Spendenscheck. Denn Cristina und Leonie waren beide im Vorfeld aktiv bei den Vorbereitungen dabei. 

Kinder machen sich stark für Kinder, denen es nicht so gut geht wie ihnen. 

Eine fabelhafte Sache!

Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, dass sich viele Kinder in der Familienherberge über tolle Spielsachen freuen dürfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Romy (Dienstag, 09 Mai 2017 08:34)

    Schöner Bericht. Es war ein gelungener Abend. Freue mich auf noch viele Aktionen mit Powerhearts. Dafür sind wir - der Peter und ich- solange es geht mit Leib und Seele aktive Powerhearts - Mitglieder mit dem Wunsch, dass sich uns noch ganz viele anschließen. Aktiv oder passiv��